Unsere Themen

Die Verkehrspolitik des VCS stärkt den öffentlichen Verkehr sowie den Fuss- und Veloverkehr. Der VCS will die Mobilität auf unseren Strassen so gestalten, dass die Belastungen für Mensch, Umwelt und Klima tragbar sind und die Verkehrssicherheit aller Teilnehmenden optimiert wird.

Perspektiven für die Mobilität von morgen

Der VCS übernimmt immer wieder eine Pionierrolle, wenn es um neue Ideen für den Verkehr geht, beispielsweise mit der VCS-Volksinitiative «für den öffentlichen Verkehr». Er gibt aber auch Anstoss für Tempo-30-Zonen und fördert den Fuss- und Veloverkehr mit Produkten wie den VCS-Velokarten. Mit regelmässigen Informationskampagnen weist er auf die Feinstaub- und Ozonproblematik hin.